FR
29.08.2011
JUNGE AGORA startet neues Theaterprojekt "Der Drache"


Die JUNGE AGORA sucht für ihr neues Theaterprojekt "Der Drache" wieder zahlreiche Talente, die Lust auf's Theaterspielen haben. Jede:r kann dabei sein, vorausgesetzt man ist min. 15 Jahre alt. Los geht's mit einem Schnupperworkshop vom 1. - 2. Juli in St. Vith. 

 

Wir entwickeln unser Stück in einem offenen Prozess. Alle Spieler:innen bringen sich ein mit ihrer Persönlichkeit, ihren Talenten, ihrem Witz und ihren Ideen. Über szenische Aufgaben, Improvisationen, Spielen und Reden entdecken wir, was ein Märchen, das vor fast 80 Jahren entstanden ist, mit uns heute zu tun hat. Gemeinsam finden wir heraus, was wir zu sagen haben zum Thema, zu der Welt, in der wir leben, und was wir auf der Bühne den Zuschauenden erzählen wollen.

 

Textvorlage für diese Produktion ist das Märchen "Der Drache" von Jewgeni Schwarz. Ironisch, tiefgründig und mit viel Humor thematisiert es Gerechtigkeit, Unterdrückung, Zivilcourage und die Frage, inwieweit Einzelne in der Welt etwas verändern können. 

 

ANMLEDUNG: Die Anmeldefrist ist zwar bereits vorbei aber melde Dich trotzdem gerne, wenn Du noch teilnehmen möchtest. Vielleicht haben wir ja noch einen Platz für Dich frei. 

 

Weitere Infos zur Teilnahme findest Du hier.   

 

CORONA-INFOS: 

Wir gehen voller Optimismus davon aus, dass die Proben ab Juli erlaubt sind. Aktuell sieht es sehr gut für Freizeitangebote für Jugendliche mit Übernachtung aus. Wir tragen Sorge dafür, dass alle Zusammenkünfte unter den geltenden Bestimmungen stattfinden. (Maskenpflicht, Abstand, Hygiene, regelmäßige Schnelltests...)   

29.08.2011
Trailer
Nach oben   Nach oben