FR
07.07.2017
« In welcher Welt möchte ich leben? » - TheaterTage in St. Vith (B)

« In welcher Welt möchte ich leben? » Mit dieser Frage beschäftigt sich das 3. Internationale Fachkolloquium der Theaterpädagogik des AGORA Theaters, das vom 18. – 21. Oktober 2017 im Triangel in St. Vith stattfinden wird.

Im Mittelpunkt dieser TheaterTage stehen Jugendliche und junge Erwachsene und ihre Theateraufführungen. Durch Workshops, Stückgespräche, ein Impulsreferat und Diskussionsrunden wird das Thema inhaltlich und theatral unter verschieden Aspekten gemeinsam mit Lehrern, Theaterpädagogen und anderen Theatermenschen beleuchtet.

 

Klimawandel, Populismus, Rechtsruck in der Gesellschaft, Fremdenfeindlichkeit, Flüchtlingssituation, Brexit, Protektionismus, Neoliberalismus ... Wohin geht es mit Europa, wohin geht es mit der Welt?
Was kann Theater bewirken? Kann Theater etwas bewirken?
Welche Rolle können Theater und Theaterpädagogik in unserer Zeit spielen?

 

Wir wollen kritisch hinterfragen
in einem offenen Austausch
im Gespräch
im Spiel
auf Augenhöhe
über Grenzen hinweg.

 

 

Weitere Informationen --> HIER.

Nach oben   Nach oben